Wir wollen Kindern und Jugendlichen aus den unterschiedlichsten sozialen und kulturellen Verhältnissen Selbstvertrauen mit dem Medium Rockmusik verschaffen. Erfolgserlebnisse und das Erlangen sozialer Kompetenzen beim Rocken in der Bandgemeinschaft sind uns dabei wichtiger als die Vermittlung abfragbaren musikalischen Wissens.


Über Rock Kids e.V.

Rock Kids e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht Musik- und Kulturprojekte für Kinder und Jugendliche aus den unterschiedlichsten sozialen und kulturellen Verhältnissen anzubieten. Das Besondere dabei ist der musikpädagogische Ansatz, der sich deutlich vom klassischen Musikunterricht unterscheidet. Bei den Rock Kids geht es um Inklusion und ein respektvolles Miteinander, daher werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt und die Projekte bewusst niederschwellig gestaltet – im Mittelpunkt steht immer der gemeinsame Spaß an der Musik. Alle Kinder und Jugendliche sind dabei ausdrücklich willkommen, gerade auch die, die es aus verschiedensten Gründen in ihrem Alltag nicht immer so einfach haben.

NEWS

Neue Website ist endlich online !

Wir freuen uns sehr darüber euch endlich über die aktuellen Veränderungen in unserem Verein zu informieren! Zwar konnten wir in den vergangenen Monaten mit unseren Rock Kids leider keine Konzerte spielen und auch auf gemeinsame Reisen mussten wir verzichten, dennoch ist sehr viel bei uns passiert 🚀

Wir haben die Zeit genutzt, um uns neu zu strukturieren und orientieren. Das Ergebnis ist ein neues Logo, eine neue Website und ein frischer Wind im Verein – wir hoffe, euch gefällt’s und freuen uns auf die kommenden Projekte! 

Interview mit ROCK DEN NORDEN

Unser Peter hat mit Helma Cramer von ROCK DEN NORDEN über die Entstehung des Vereins, die Band St. Pauli Rock’n’Roll Kids, erste Auftritte, aktuelle Projekte und den Spaß an der Musik gequatscht! 🎶 

Das gesamte Interview gibt es auf YouTube, schaut doch mal rein:              

👉https://youtu.be/10v53yE5CzU👈

Patentag der Budni Filiale Rindermarkthalle

Am 8. Mai fand der Patentag der Budni Filiale Rindermarkthalle statt und wir waren als Patenprojekt natürlich mit dabei. Pandemiebedingt zwar diesmal ohne Stand, Kids und Instrumente dafür aber mit neu gestalteter Stellwand! Eine tolle Sache! So konnten sich gleich alle ein Bild von unserer Arbeit machen. Vielen Dank an alle Spender:innen und natürlich an die Budni Filiale Rindermarkthalle, dass sie uns als Partner unterstützen. Was für eine gute Zusammenarbeit!

Danke auch an Martin Schubert für die Plakatgestaltung und an das Druck-Center Scharlau für die Unterstützung